Die Portugiesische Galeere auf Mallorca

Portugiesische Galeere auf Mallorca

Mein Sohn ist ein ambitionierter Meeresforscher. Als Mutter lernt man da noch einiges dazu. Besonders beeindruckt waren wir beide immer von dieser farbenfrohen Qualle: Sie ist so exotisch und imposant. Und auch so weit weg. War. Denn mittlerweile sichtet man die Portugiesische Galeere auch auf Mallorca. Und die Mutter des zukünftigen Meeresbiologen hat einiges zu berichten: Die Portugiesische Galeere: Keine Qualle Im Gegensatz zu dem, was viele Leute glauben (ich ja auch), ist die Portugiesische Galeere (Physalia physalis) keine Qualle. Obwohl es durchaus gewisse Ähnlichkeiten gibt. Allerdings handelt es sich bei dem seltsamen Tier vielmehr um ein Lebewesen, das  aus

Weiterlesen

Umgeben von Meer: Palma Aquarium

Palma Aquarium Mallorca für Kinder

We love oceans! Das ist sowohl der Slogan des Aquariums in Palma als auch das Motto meines 7-jährigen Sohnes. Denn der möchte, wenn er groß ist, im Aquarium arbeiten. Aus Trainingsgründen und weil es auch wirklich schön ist, sind wir also sehr oft im Palma Aquarium. Vor allem im Winter, wenn man ganz alleine vor den riesigen Wassertanks stehen kann. Das Palma Aquarium ist eine der Hauptattraktionen Mallorcas. Es wurde 2007 eröffnet und überrascht seitdem mit jährlichen neuen Attraktionen und Unterhaltungen. Es ist äußerst kinderfreundlich und eine der Sehenswürdigkeiten, die ich jeder Familie ans Herz legen würde. Palma Aquarium: Nicht

Weiterlesen

Familienausflug: Castell de Santueri

Wenn man von Ausflügen und Touren um Felanitx spricht, denken die meisten zunächst an das Kloster San Salvador. In unmittelbarer Nähe, wenn man so will im Schatten des Klosters, befindet sich jedoch auch die Ruine der Felsenburg Castell de Santueri. Sie ist um einiges kinderfreundlicher als das Kloster und deswegen ein guter Ausflugstipp für Familien. Denn dort kann man die Kinder auspowern und dabei traumhafte Ausblicke über Mallorca genießen. Castell de Santueri: Burg mit Panoramablick Die Burg von Santueri liegt in circa 400 Meter Höhe auf einen Tafelberg mit gleichem Namen. Sie ist circa 7 Kilometer südostlich von Felanitx  entfernt

Weiterlesen

Mallorca mit Kindern: Rund um Deià

Mallorca für Kinder Cala Deiá

Wenn wir mit den Kindern unterwegs sind, heißt es entweder deren oder unsere Interessen. Und wenn wir ehrlich sind, machen wir meistens das, was die Kinder wollen. Vor allem im Urlaub. Denn wir alle wollen Harmonie. In Deià war ich deswegen bisher immer nur auf der Durchreise, wenn es zu anderen Ausflügen in die  Serra de Tramuntana ging. Das Dorf schien mir nett, vielleicht etwas zu viel Boheme. Vor allem aber zu überlaufen von Touristen. Ich wollte da nicht unbedingt hin. Noch weniger mit zwei kleinen Kindern. Bis ich eine Broschüre des Consell de Mallorca, dem Mallorca-Rat, entdeckte. Was mir

Weiterlesen

Download: Wandern mit Kindern auf Mallorca

Wandern mit Kindern auf Mallorca Familienwanderkarte

Das man auf Mallorca gut wandern kann, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Das Wandernetz speziell in der Serra de Tramuntana ist professionell ausgeschildert und zu jeder Jahreszeit gut besucht. Im Rahmen eines Projektes, dass von der Europäischen Kommission gefördert wurde, ist 2016 ein Wanderführer für Familien entstanden, der Wandern mit Kindern auf Mallorca zu einem abwechslungsreichen Erlebnis werden lässt. Insgesamt sind in dem 60 Seiten umfassenden Wanderführer 13 Wandertouren enthalten. Sie reichen von ganz kurzen und einfachen Touren, die auch mit Kleinkindern zu schaffen sind, bis hin zu anspruchsvolleren, nur für größere Kinder geeigneten Ausflügen. Es geht einmal quer durch die

Weiterlesen